Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Beginn der Renovierungsarbeiten für die Heimatstube

Viele Monate war es nicht möglich, die nötigen Renovierungsarbeiten für die Heimatstube Bredenborn aus bekannten Gründen in Angriff zu nehmen. Um so erfreulicher ist es, dass jetzt mit den ersten Arbeiten im Verkaufsbereich der ehemaligen Bäckerei Münster gestartet werden konnte. Mit viel Enthusiasmus hat die Arbeitsgruppe Heimatstube damit begonnen, die Elektroinstallation zur optimalen Ausleuchtung des Raumes zu erneuern. Dazu wurde die alte Decke entfernt, die dann durch eine neue ersetzt wird. Auch die Wände strahlen schon wieder in einem leuchtenden Weiß.
Die Arbeitsgruppe Heimatstube hat sich zum Ziel gesetzt, einen  Begegnungsraum für alle Bürger  und Bürgerinnen zu schaffen, in dem sowohl die vielfältige Historie Bredenborns vorgestellt wird als auch digitale Schulungen durchgeführt werden oder Personen aller Altersgruppen sich auf einen “Plausch” verabreden können. Die digitale Ausstattung (Beamer, Leinwand, Laptop, Tablet, Drucker etc.) ist bereits über die Projektgruppe DZD vorhanden und wird in die Nutzung des Raumes integriert. Wer Interesse zur Mitarbeit an dem Vorhaben Heimatstube hat, kann sich gerne bei einem der jetzigen Akteure melden. (Friedrich Ernst, Burkhard Münster, Dirk Zymner, Ansgar Potthast, Alois Hoffmeister, Georg Onkelbach, Josef Grabbe).
Wir freuen uns auf  eure Unterstützung!

 

Zurück zum Anfang