Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Bredenborn lebt – WIR LEBEN Bredenborn

Ein Dorf lebt von und mit den Menschen, die in ihm leben. Ohne das Engagement von vielen unermüdlich ehrenamtlich arbeitenden Menschen ist ein Dorfleben nicht vorstellbar. Die Vereine bilden hierbei das Rückgrat- aber Vereine stoßen bei dieser Herkulesaufgabe auch an ihre Grenzen.

Hier setzt die Idee einer Dorfwerkstatt an. Die ehrenamtliche Arbeit für das Leben im Dorf soll auf mehr Schultern verteilt werden, ohne dabei die Strukturen in den Vereinen zu verändern, sondern partnerschaftlich zu ergänzen.

In der Dorfwerkstatt Bredenborn werden Ideen und Projekte gesammelt und entwickelt, die Bredenborn für seine Bewohner zukunftsfähig, l(i)ebenswerter und „enkeltauglich“ machen. Hierbei muss es nicht immer die große Idee sein, manchmal sind es gerade die kleinen Dinge, die Großes bewirken.

Die ersten Schritte Richtung Zukunft sind bereits getan. Der Zug in Richtung Dorfwerkstatt legt auch in Bredenborn an Geschwindigkeit zu.
Unterstützend zur Seite steht uns Bernhard Eder, Dozent der Landvolkshochschule Hardehausen. Als Projektreferent der Zukunftswerkstätten „Ländlicher Raum“ begleitet er auch unser Projekt.

Aufrufe: 64

Zurück zum Anfang