Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Tennis – SV Bredenborn – 2023

Views: 252

Uns Inge mit 70er Auswahl Deutscher Meister der Verbände + Saisonabschluss 2023

Bei herrlichem Wetter hatten die Erwachsenen bei einem Schleifchen-Turnier ihren Spaß. Außerdem zeigten die Jüngsten im Kleinfeld und die U12er im Großfeld ihr Können. Die Tennissaison 2023 verlief für die zehn Mannschaften des SV Bredenborn sehr gut. Die Kinder- und Jugendmannschaften U8 – U12 beendeten alle die Spiele als Gruppenerste. Auch die Damen spielten in der Kreisliga hervorragend und landeten in der 8ter Gruppe auf Platz eins. Die Herren landeten im Mittelfeld, während die Herren 40 in der ersten Saison Lehrgeld zahlen mussten.

 

Bei Kaffee und Kuchen wurden nette Gespräche geführt und die Jugend-Vereinsmeister geehrt. Auch  lobte Jugendwartin Inge Stegnjajic die Leistungen von Kreismeister Magnus Lesch U18 und Alexander Boguslavski als Kreismeister U8. Sie selbst wurde bei den Spielen der Verbände mit dem 70er-Team aus Westfalen Deutscher Meister.

Die stolzen Sieger: Deutsche Mannschaftsmeister AK 70 wurde der WTV mit Jutta Künzel vom TC Marl (von links),
Inge Stegnjajic (SV Bredenborn), Betty Weyel-Albrecht (TC Siegen),
Adam Antal und Dan Nemes (TC Bad Oeynhausen), Antonius Warmeling und Peter Formella (TC Hagen). Foto: privat

http://Tennis-Westfalenauswahl: Stegnjajic-Team holt den Pott bei den Großen Spielen (westfalen-blatt.de)

 

Zurück zum Anfang