Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Mitteilungen aus dem Rathaus: Heimatpreise 2022

Aufrufe: 109

Quelle: www.marienmünster.de

In feierlichem Rahmen wurden die diesjährigen Heimatpreise am 14.12.2022 in der Reisescheune der Abtei Marienmünster vergeben.

Der erste Preis ging dieses Jahr an die Dorfgemeinschaft Großen- und Kleinenbreden für die Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses. Die Jury erkannte insbesondere an, dass das Projekt von zwei Ortschaften gemeinschaftlich realisiert wird und auch später genutzt werden soll. Keine der beiden Ortschaften könnte so ein Haus allein bauen und unterhalten. Großen- und Kleinenbreden zeigen, was gemeinsam geht. Damit sind sie ein leuchtendes Beispiel für andere Orte. Es hat Bürgermeister Josef Suermann ganz besonders gefreut, dass er den  Preis übergeben durfte und dabei das unermüdliche Engagement der ehrenamtlichen Helfer und die Bereitschaft, die hohen Eigenmittel aufzubringen, würdigen konnte.

Den zweiten Preis erhielt Theo Elberich. Seit 1985 kümmerte er sich als Ortsheimatpfleger um die Ortsgeschichte von Born. 12 Jahre lang war er zudem Stadtheimatpfleger. Auch an der Organisation der Feier zum 800 jährigen Bestehen seiner Ortschaft Ende Oktober dieses Jahres war er maßgebend beteiligt. Den Preis erhielt Theo Elberich für die Sicherung alter Dokumente aus dem Hofarchiv Welling – Krukemeier für das Archiv der Stadt Marienmünster. Die Laudatio für den Preisträger hielt Stadtheimatpfleger Franz Meyer.

Den dritten Preis teilten sich der Heimat- und Kulturverein Marienmünster e.V., der auch auf Kreisebene einen dritten Preis erlangte, die Dorfwerkstatt Bredenborn für die Schaffung der Bürgerwiese und der „Grünen Oase an der Bangernquelle“ sowie der Verein „Altenbergen on Stage e.V.“.

Allen Prämierten dankte der Bürgermeister für die geleistete Arbeit für die Stadt Marienmünster und gratulierte herzlich zur Auszeichnung mit dem Heimatpreis.

Larissa Andrejewski sorgte mit ihrer Schülerin Anni Echterhoff am Klavier für den musikalischen Rahmen.

Zurück zum Anfang